Mediationsanaloge Supervision - Mediatio

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Supervision

| Was ist Mediationsanaloge Supervision?

  • ist wie die Mediation ein strukturiertes Verfahren


  • arbeitet mit Ressourcen- und Zukunftsorientierung


  • überträgt die Haltung des Mediators(z.B. Ergebnisoffenheit, Optionalität, Neutralität) in die Supervision


  • wahrt den professionellen Kontext


  • ist ausgerichtet auf konkrete umsetzbare Ergebnisse für die Supervisanden/Innen


  • ermöglicht Mediator/Innen stete Weiterentwicklung und Qualifikation


  • nutzt die Ressourcen der Gruppe und die Unterschiedlichkeit ihrer Mitglieder


  • entlastet bei komplizierten oder aussichtslos scheinenden Fällen


  • ist inspirierend und macht Spaß


Weitere Informationen finden Sie auch unter


www.supervision4mediation.de

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü